Bericht vom Stammtisch d. V-Partei³ am 17.11.18 in Bettmar!

In „v“reundschaftlicher Atmosphäre, bei vegan/vegetarischen Speisen traf man sich zum regen Meinungsaustausch! Interessante Neuerungen auf Landesebene der Partei waren wichtige Gesprächsthemen wie die des Tier-, Natur- und Umweltschutzes. Anregungen zur Beseitigung sozialer Ungerechtigkeit und Miss-Stände

wurden genauso angesprochen wie effektive

Maßnahmen zum Gewinn neuer Mitglieder. Konsens bestand in der Meinung, den unverantwortlichen Genehmigungen neuer Windkraftanlagen entgegenzutreten,

zumal ein eventueller Kompromiss nur zur Folge hätte, dass der Natur- und Tierwelt erheblicher Schaden zugefügt würde:

Der für den Klimaschutz unverzichtbare Baumbestand würde gerodet und der Mord durch die rotierenden Flügel der Windräder an vielen, auch seltenen Vögeln (auch Zugvögeln) würde zwanglos in Kauf genommen.

 

Dagegen wehren wir uns, zumal es alternative Möglichkeiten der Energie-Gewinnung gibt, wie z.B. „high voltaic“.

Viel Arbeit wartet auf uns und große Anstrengungen können nur gemeistert werden wenn jeder seinen Teil dazu beiträgt.

 

 

 

Wir freuen uns schon auf den nächsten Stammtisch im Januar und möchten an dieser Stelle schon mal eine besinnliche Weihnacht und ein guten Rutsch ins neue Jahr wünschen

Alle Fotos kostenlos von Pixabay